go-S3 Business Solutions GmbH & Co. KG
Citrix Ready
Microsoft Silver Partner
Oracle Silver Partner

 

 

 

Implementierung


Im Rahmen der Systemimplementierung werden die Randbedingungen für einen zukünftig erfolgreichen Systemeinsatz gelegt. Vor diesem Hintergrund erfordert die Systemimplementierung eine besondere Aufmerksamkeit. Daher bietet die go-S3 Business Solutions auf diesem Sektor umfangreiche Serviceleistungen an. Dazu gehört die Implementierung des Datenbanksystems (Oracle und SQL Server), die Client Installation, die Einrichtung von Distributionssystemen zur Verteilung an alle Arbeitsplätze sowie die Einrichtung von Restore- und Backup Systemen.

Stellt das Unternehmen einen Systemadministrator zur Seite, besteht auch die Möglichkeit, das Vorgehensmodell zur Client- oder Serverimplementierung im Rahmen einer praktischen Schulung an den Systemadministrator zu übertragen, so dass dieser Arbeitspunkt in eigener Regie durchgeführt werden kann.

In der Regel wird das System im Rahmen eines produktiven Einsatzes immer in Verbindung mit anderen Softwaresystemen zum Einsatz kommen. Daher steht auch das ECCOSoft CMMS System in die bestehende IT Infrastruktur des Hauses auf dem Serviceplan der go-S3 Business Solutions. Darüber hinaus bietet unser Unternehmen folgende Implementierungsservices an:

 

  • Einrichten von Benutzer- und Berechtigungsprofilen
     
  • Einrichten von Views, Abfragen und Standardreports
     
  • Einrichten einer benutzerspezifischen Bedieneroberfläche (Benutzerinterface)
     
  • Einrichten von Restore- und Backupmechanismen
     
  • Einrichten der Standardschnittstellen für die Officeintegration
     
  • Einrichten von Workflows
     
  • Elektronische Signatur von Dokumenten (Arbeitsplatz & Server gesteuert)

 

Kontaktieren Sie uns

 

Stark & zuverlässig

 

 

 

Ihr kostenloser Download

go-S3 Business Solutions GmbH & Co. KG   |   Ostdamm 125 b   |   D-48249 Dülmen
Tel.: +49 (0) 2594 - 78 21 10   |   Fax: +49 (0) 2594 - 78 21 122

Google+
Facebook
> Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert