go-S3 Business Solutions GmbH & Co. KG
Microsoft-Gold Partner

 

 


 


Dynamit Nobel GmbH - Mengen und Laufzeitüberwachung

Unternehmens- und Projektbeschreibung

Dynamit Nobel GmbHDie Firma Dynamit Nobel GmbH prodoziert Abfälle, die besonders Überwachungsbedürftig sind. Daher ist das Unternehmen verpflichtet am elektronischen Abfall-Nachweisverfahren (eANV) teilzunehmen. Aufgrund dessen, wird im Hause Dynamit Nobel GmbH seit 2010 erfolgreich das ECCOSoft eANV System eingesetzt.
 
Um nicht in die Gefahr zu kommen, vorgegebene Werte der Behörde zu überschreiten gibt es im ECCOSoft eANV System die Mengen und Laufzeitüberwachung.

Vorgangsbeschreibung

Für die Entsorgung gefährlicher Abfälle muss vom Unternehmen ein Entsorgungsnachweis erstellt werden. Dieser besteht aus folgenden Formularen: Dem Deckblatt, die verantwortliche Erklärung, die Deklarationsanalyse, die Annahmeerklärung und der Behördenbestätigung. Mit einem Entsorgungsnachweis wird im Voraus nachgewiesen, dass eine vorgesehene Entsorgung in einer bestimmten Abfallentsorgungsanlage zulässig ist. In diesem, wird u.a. festgelegt, welche Menge von Abfällen, die einem bestimmten  Abfallschlüssel angehören, in einem festgelegten Zeitraum maximal erzeugt und entsorgt werden darf. Der Entsorgungsnachweis gilt für einen maximalen Zeitraum von 5 Jahren und muss von der zuständigen Behörde genehmigt werden.

Nachdem der Entsorgungsnachweis genehmigt wurde, wird vom Unternehmen ein Begleitschein erstellt.  Dieser dokumentiert unter anderem den Erzeuger, den Beförderer und den Entsorger des Abfalls und um welche Menge und welche Art von Abfall es sich handelt. Im Zuge der Begleitscheinverarbeitung erfolgt die Mengen- und Laufzeitüberwachung. Der Kunde wird, wenn nötig, über drohende Mengenüberschreitungen bzw. das Auslaufen der Entsorgungsnachweise informiert. Der BOWAS Service vergleicht die angegebene Menge im Entsorgungsnachweis mit der aktuellen Menge die gefahren wurde und überprüft auch gleichzeitig ob die Laufzeit abgelaufen ist oder nicht. Sollte einer der beiden Werte, ob Menge oder Laufzeit überschritten worden sein erscheint im System eine Warnung an den Kunden. Diese Warnung kann von dem Mitarbeiter prozentual im System eingestellt werden. Somit ist die Sicherheit größer die Mengen nicht zu überschreiten. Zusätzlich werden die überschrittenen Angaben im System rot markiert, sodass der Kunde dies direkt auf einem Blick sehen und erkennen kann.

Ergebins

Die Firma Dynamit Nobel GmbH hat durch die automatische Mengen und Laufzeitüberwachung einen gesamt Überblick aller aktuellen Werte die bei der Entsorgung zu beachten sind. Dank der automatischen Warnungen im System kommt das Unternehmen nicht in Gefahr, die vorgegebenen und genehmigten Werte der Behörde zu überschreiten.

Arbeitsauftrag

Entsorgungsnachweis/Erzeuger

Arbeitsauftrag
Arbeitsauftrag

Warnung Laufzeitüberschreitung

Materialstamm
Materialstamm

Warnung Mengenüberschreitung

Materialstamm

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Sprechen Sie uns an…

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular, kontaktieren Sie uns per Email an support@go-s3.com oder rufen Sie uns unter der Rufnummer +49 (0) 2594 – 78 21 177 an.

 


Kontaktieren Sie uns

 

Dienstleistungen

 

Stark & zuverlässig

 

Wir unterstützen Sie

 

 

 


Ihr kostenloser Download

go-S3 Business Solutions GmbH & Co. KG   |   Ostdamm 125 b   |   D-48249 Dülmen
Tel.: +49 (0) 2594 - 78 21 10   |   Fax: +49 (0) 2594 - 78 21 122

Citrix Ready
Oracle
> Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert