go-S3 Business Solutions GmbH & Co. KG
Citrix Ready
Microsoft Silver Partner
Oracle Silver Partner

 

 

 

Bad Pyrmonter Mineral- und Heilquellen GmbH & Co. OHG

Unternehmens- und Projektbeschreibung

Bad Pyrmonter Mineral- und Heilquellen GmbH & Co. OHGBad Pyrmonter Mineral-und Heilquellen GmbH & Co. OHG ist ein deutsches mittelständiges Unternehmen der Mineral- und Getränkeindustrie welches im Jahr 1899 gegründet wurde.
 


Das Unternehmen nutzt seit April 2008 das Instandhaltungs- und Wartungssystem ECCOSoft CMMS. Um auch die im Rahmen der vorwiegend planmäßigen Instandhaltung benötigten Materialien in Form von Betriebsstoffen, Hilfsmitteln, Rohstoffen, etc. zu verwalten und den Prozess der Lagerhaltung und Bestellung dieser Materialien durch das System zu optimieren wurde zusätzlich das Modul Materialwirtschaft eingeführt. Somit ist es dem Unternehmen möglich das Bestellwesen weitgehend automatisch zu führen.

Vorgangsbeschreibung

Im Rahmen der Installation wurde das oben genannte Modul auf dem entsprechenden Server des Kunden installiert.

Das Modul Materialwirtschaft bietet allen berechtigten Anwendern die Möglichkeit eine Bestellung zu erzeugen. Nach dem Erzeugen erscheint die Bestellung in der Ansicht eines definierten Mitarbeiters.

Bad Pyrmonter Mineral- und Heilquellen GmbH & Co. OHG nutzt das Modul Materialwirtschaft um somit Ihre Lagerbewegung voll automatisch zu führen. Alle Zu- und Abgänge werden im ECCOSoft CMMS System festgehalten und können somit schnell nachvollzogen werden. Die Lagerbuchungen werden durch Bestellungen oder Arbeitsaufträge durchgeführt. Je nachdem werden Artikel dem Lager zu oder abgebucht. Manuelle Lagerbewegungen können durch die Funktion „Warenkorb“ ausgeführt werden, d.h. das Unternehmen kann einzelne Materialien ob Zu- oder Abgang im System eingeben und der Lagerbestand wird dann geändert.

Liegt dem Unternehmen ein Arbeitsauftrag mit angefügten Materialien der planmäßigen oder unplanmäßigen Instandhaltung vor so wird vom System erkannt das hier ein Abgang des Lagers vorliegt. Das System verringert somit den Lagerbestand.

Arbeitsauftrag

Arbeitsauftrag

Arbeitsauftrag

Gibt es im Lager Materialien die den Mindestbestand unterschritten haben so wird der Status der Materialien auf „Bestellung erforderlich“ geändert. Dementsprechend kann ein Anwender das betroffene Material nachbestellen.

Materialstamm

Materialstamm

Materialstamm

Liegt dann im ECCOSoft CMMS System eine Bestellung vor, an der die entsprechenden Materialien angefügt sind, weiß das System das hier ein Zugang zum Lager erfolgt. Die Menge der Materialien wird auf Grundlage der Bestellung erhöht und der Status des Materialstamms wird angepasst. 

Ergebnis

Die Firma Bad Pyrmonter Mineral- und Heilquellen GmbH & Co OHG kann mit Unterstützung der im ECCOSoft CMMS System abgebildeten Prozessabläufe den Bestellvorgang, sowie den Wareneingangsprozess mit der anschließenden Lageraktualisierung nun weitgehend automatisiert bearbeiten. Das reduziert nicht nur die Zeit, sondern gibt dem Unternehmen auch die Sicherheit, dass einzelne Vorgänge gezielt nach den definierten Vorgaben durchlaufen werden.
Die vollautomatische Aktualisierung des Lagers unterstützt zusätzlich die Prozesse im Bereich der Lagerwirtschaft und ermöglicht eine jederzeit abrufbare Bestands- und Wertermittlung der lagerhaltigen Artikel.
 

Sie wollten mehr über das Modul Materialwirtschaft erfahren...? Dann klicken Sie hier>>

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Sprechen Sie uns an…

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular, kontaktieren Sie uns per Email an support@go-s3.com oder rufen Sie uns unter der Rufnummer +49 (0) 2594 – 78 21 177 an.

 

Kontaktieren Sie uns

 

Dienstleistungen

 

Stark & zuverlässig

 

Wir unterstützen Sie

 

 

 

Ihr kostenloser Download

go-S3 Business Solutions GmbH & Co. KG   |   Ostdamm 125 b   |   D-48249 Dülmen
Tel.: +49 (0) 2594 - 78 21 10   |   Fax: +49 (0) 2594 - 78 21 122

Google+
Facebook
> Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert